Interesse geweckt?

Und Sie wollen keine Ausgabe mehr verpassen?
Oder Sie kennen jemanden, der radius/30 ab jetzt immer lesen möchte?

20 Jahre Klassik in der Altstadt

„Klassik in der Altstadt“ feiert Jubiläum – im nächsten Jahr

Das Konzept zum Jubiläumsjahr war perfekt. In diesem Sommer wollte das Festival „Klassik in der Altstadt“ in Hannover seinen 20. Geburtstag feiern, im bewährten und beliebten Format, ergänzt durch viele neue Ideen und ein kreativ erweitertes Konzept. Die Stiftungen und Sponsoren waren von den Plänen begeistert. Die jungen Künstlerinnen und Künstler bereiteten engagiert ihre Programme vor. Alle Termine, Anträge und Absprachen für die große Jubiläumsausgabe „20 Jahre Klassik in der Altstadt“ waren getroffen.

Dann kam die Vollbremsung, durch die Verfügung des Landes Niedersachsen, die bis Ende August leider alle Großveranstaltungen untersagt. Gibt es für das Festival einen Plan B, mit Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen? Leider nein. Ariane Jablonka, Geschäftsführerin von aj-classic& Eventpromotion, erklärt: „Wir haben lange überlegt und uns gemeinschaftlich dagegen entschieden.“ Klassik in der Altstadt lebt von der Open-Air- und Live-Atmosphäre, von der Stimmung und dem Funken der Begeisterung innerhalb einer faszinierten Menschenmenge, die ganz nah an den vortragenden Künstlern die Musik genießt. In diesem Jahr sollte es ein besonderes Fest werden, ohne Abstand, dafür mit ganz viel Sympathie und Nähe.

Daher wird die Geburtstagsfeier des beliebten Sommerfestivals nun verschoben. Künstlerinnen und Künstler sowie die Veranstalter blicken jetzt voller Zuversicht auf das Jahr 2021, in dem das 20. Jubiläum von Klassik in der Altstadt vorrausichtlich vom 9. bis 24. Juli 2021 gefeiert werden soll. Ariane Jablonka: „Wir bedanken uns bei allen Stiftungen, Sponsoren, Partnern und ideellen Unterstützern für den Zuspruch und den Ausblick, uns auch im nächsten Jahr zu unterstützen. Unser Dank gilt auch allen, die uns organisatorischen sowie liebevollen, emotionalen Zuspruch gegeben haben, der uns sehr hilft, durch diese für alle Konzertveranstalter und Künstler existenziell schwierige Zeit zu kommen.“

Förderung der kulturellen Vielfalt in Hannover

In der radius/30 Ausgabe 4/2018 ist der Artikel „Förderung der kulturellen Vielfalt in Hannover“ erschienen, der sich unter anderem mit dem Festival Klassik in der Altstadt beschäftigt.