„Alles angelegt?“: Vortragsreihe rund ums Thema Geldanlage

17. Mai 2021

Die Vortragsreihe „Alles angelegt?“ von der Sparda-Bank Hannover, der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und der Neuen Presse bietet geballtes Expertenwissen – kostenlos und online jeweils um 19 Uhr im Internet. Reden Sie mit und stellen Sie Ihre Fragen live!

19. Mai 2021: Nachhaltige Geldanlagen – Investieren mit gutem Gefühl

Start der Online-Expertenvortragsreihe mit einem Trend, der stark an Bedeutung gewonnen hat: nachhaltige Geldanlagen – ein Markt mit hohen Zuwachsraten. Sie ergänzen die klassischen Kriterien um ökologische, soziale und ethische Bewertungspunkte. Dr. Henrik Pontzen von Union Investment ist Spezialist für dieses Thema. Er zeigt auf, warum gerade nachhaltige Geldanlagen unsere Zukunft beeinflussen und warum sich dieser Ansatz auch für Privatinvestoren lohnt.

Alles angelegt? Finanzfitness für Frauen und Geld anlegen nach Erbschaften

Am 26. Mai gibt Topmanagerin Anne Connelly, Gründerin des Portals „herMoney“, Tipps zur Geldanlage für Frauen. Sie ermutigt ihre Zuhörerinnen, gezielt vorzusorgen und Eigenverantwortung zu übernehmen. Ihr Appell: „Ein Mann ist keine Altersvorsorge, regele Deine Finanzen selbst.“

Am 2. Juni beantwortet Christian Lange, Finanzberater bei VZ VermögensZentrum, die Frage, wie man anlegt, wenn plötzlich Geld da ist – durch Erbschaft, Schenkung oder weil eine Lebensversicherung fällig wird. Er kennt diese Situation aus vielen Gesprächen und hat praktische Tipps: Was sind die nächsten Schritte, welche Irrtümer gibt es, wo lauern Denk- und Kostenfallen?