„ALLES GEREGELT?“: Die Online-Vortragsreihe zu Vorsorge und Zukunft

8. November 2021

Jetzt vormerken! Die beliebte Vortragsreihe „Alles geregelt?“ der Sparda-Bank Hannover in Zusammenarbeit mit der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) und der Neuen Presse (NP) findet auch in diesem Jahr statt. 

Und – auch das kennen Sie vielleicht schon aus dem letzten Jahr – in digitaler Form: Die Experten halten ihre Vorträge jeweils um 19 Uhr unter www.sparda-h.de/allesgeregelt. Die Teilnahme ist kostenlos. Vor und während der Vorträge können Sie Fragen stellen – schicken Sie eine E-Mail mit Ihrer Frage und dem Betreff „Alles geregelt?“ an hannover@haz.de.

10. November 2021, „Erben & Vererben“ 

Jan Bittler, Fachanwalt und Geschäftsführer der Deutschen Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e. V., klärt auf über gängige Irrtümer beim Thema Erbschaft, nennt klassische Formfehler, die ein Testament anfechtbar machen können, und zeigt anhand von Beispielen, wie man alles richtig macht.

Foto: Werbestudio-Mack