INTERNATIONALES DAMEN LACROSSE TURNIER BEIM DHC

21. März 2018

Bild: Micha Neugebauer

Dynamik, Schnelligkeit, Teamfähigkeit, taktische Strategie und sichere Technik – Lacrosse Spielerinnen und Spielern werden vielfältige Talente abverlangt und Zuschauer durch ein rasantes und spannendes Spiel in den Bann gezogen. Wer jetzt darüber nachdenkt, wie Lacrosse genau gespielt wird, kann sich in unserem Artikel über den schnellsten Sport auf zwei Beinen einen ersten Eindruck verschaffen.

Und wer Lacrosse auf hohem Niveau live erleben möchte, hat am Osterwochenende direkt in Hannover die Gelegenheit: Die Lacrosse Nationalmannschaften der Damen aus Deutschland, Norwegen, Tschechien, den Niederlanden und Belgien liefern sich ein spannendes Kräftemessen. Der Eintritt ist frei und Zuschauer sind herzlich willkommen!

Spielplan

Samstag

10.00 Uhr
Feld 1, Spiel 1: Niederlande – Tschechien U19
Feld 2, Spiel 2: Norwegen – Deutschland B
12.15 Uhr
Feld 1, Spiel 3: Deutschland A – Belgien
Feld 2, Spiel 4: Tschechien U19 – Norwegen
14.30 Uhr
Feld 1, Spiel 5: Deutschland A – Niederlande
Feld 2, Spiel 6: Belgien – Deutschland B
16.45 Uhr
Feld 1, Spiel 7: Niederlande – Norwegen
Feld 2, Spiel 8: Tschechien U19 – Deutschland B

Sonntag

10.00 Uhr
Feld 1, Spiel 9: Deutschland A – Tschechien U19
Feld 2, Spiel 10: Niederlande – Belgien
12.15 Uhr
Feld 1, Spiel 11: Niederlande – Deutschland B
Feld 2, Spiel 12: Deutschland A – Norwegen
14.30 Uhr
Feld 1, Spiel 13: Tschechien U19 – Belgien
Feld 2, Spiel 14:
16.45 Uhr
Feld 1, Spiel 15: Deutschland A – Deutschland B
Feld 2, Spiel 16: Norwegen – Belgien

Montag

10.00 Uhr
Feld 1, Spiel 17: 1 – 4
Feld 2, Spiel 18: 2 – 3
12.00 Uhr
Feld 1, Spiel 19: 5. Platz (5 – 6)
12.30 Uhr
Feld 2, Spiel 20: 3. Platz (Verlierer Spiel 17 – Verlierer Spiel 18)
14.00 Uhr
Feld 1, Spiel 21: Finale (Gewinner Spiel 17 – Gewinner Spiel 18)